Musikschule der Musikgesellschaft Bünzen

Das Erlernen eines Instrumentes ist für Kinder eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Es fördert Musikalität, Konzentration und Motorik – und macht einfach Spass!

Als aktive und zukunftsorientierte Musikgesellschaft ist uns die musikalische Ausbildung und Jugendförderung ein grosses Anliegen. Gerne helfen wir Kindern und Jugendlichen beim Erlernen eines Blasinstrumentes. Aus der Überzeugung heraus, dass gemeinsames Musizieren noch mehr Freude macht, bieten wir nebst dem Instrumentalunterricht ein vielfältiges Zusatzprogramm an.

Die Musikschule der Musikgesellschaft Bünzen bietet:

  • Unterricht für CORNET, ES-HORN, BARITON, EUPHONIUM, POSAUNE, TUBA
  • professionellen Einzelunterricht bei unserem Musiklehrer Markus Steimen
  • „Junior Brass Bünzen“ für Fortgeschrittene: diverse Auftritte, beispielsweise am Jahreskonzert der Musikgesellschaft Bünzen
  • Möglichkeit für Übertritt in die Musikgesellschaft Bünzen bereits für Oberstufen-Schüler
  • „ABM Brass Power“ (regionale Jugend-Brass Band Freiamt): jährliches Musiklager in den Herbstferien, gemeinsam organisiert von den Musikgesellschaften Abtwil, Auw, Beinwil/Freiamt, Mühlau und Bünzen
  • Sofern erwünscht können die Instrumente bei uns gemietet werden (solange Vorrat). Die Mietpreise variieren je nach Grösse und Zustand des Instrumentes zwischen Fr. 10.- und Fr. 30.- pro Monat.

Unter-/Mittelstufe (2. bis 5. Klasse)
20 Minuten     Fr. 230.-
30 Minuten     Fr. 345.-
Der Unterricht wird zur Hälfte von der Gemeinde Bünzen oder Besenbüren finanziert

Wahlfachangebot der Volksschule (gilt nur für Schüler der 6. bis 9. Klasse)
Einzelunterricht     15 Minuten     kostenlos
Ensembleunterricht (in Gruppen von mind. 6 Schülern)     45 Minuten     kostenlos

Mittelstufe (6. Klasse) und Oberstufe (7. bis 9. Klasse)
Einzelunterricht     20 Minuten     Fr. 115.-
Einzelunterricht     30 Minuten     Fr. 345.-

Lernende
Lernende aus Bünzen (Der Unterricht wird zur Hälfte von der Gemeinde Bünzen finanziert)
20 Minuten     Fr. 230.-
30 Minuten     Fr. 345.-

Lernende aus Besenbüren
20 Minuten     Fr. 460.-
30 Minuten     Fr. 690.-

Die Musikschule Bünzen weist im Zusammenhang mit der Anmeldung auf die folgenden Punkte hin:

Anmeldung
Die Anmeldung gilt für das ganze Schuljahr.

Austritte
Bei vorzeitigem Austritt aus der Musikschule besteht kein Anrecht auf Erlass oder Rückvergütung des Schulgeldes, ausgenommen bei Wegzug aus dem Einzugsgebiet der Musikschule Bünzen.

Eintrittsalter
Grundsätzlich können alle Schüler ab der 2. Klasse ein Instrument erlernen.

Stundenplan
Die Stundenplaneinteilung findet in Absprache mit dem Instrumentallehrer statt.

Ferien und Feiertage
Das Schuljahr und die Ferien der Musikschule entsprechen denjenigen der Volksschule. Es gelten die Feiertage des Schulortes. Auf diese Tage fallenden Unterrichtslektionen finden nicht statt und werden nicht vor-/nachgeholt.

Absenzen Stundenausfälle
Sollte ein Schüler krankheitshalber dem Unterricht fernbleiben, muss er sich rechtzeitig beim Musiklehrer abmelden. Die Stundenausfälle, welche vom Schüler verursacht werden, müssen nicht vor-/nachgeholt werden. Ist unfallbedingt eine längere Absenz unvermeidbar, haben die Eltern Anrecht auf eine anteilsmässige Rückerstattung. Die nötige Absprache erfolgt mit dem Musiklehrer. Stundenausfälle, welche vom     Musiklehrer der Musikschule Bünzen verursacht sind, werden grundsätzlich vor- /nachgeholt. Lehrpersonen sind manchmal aufgrund von Konzerttätigkeit zum Verschieben von Lektionen gezwungen. Ausfälle wegen Krankheit der Lehrperson werden nicht nachgeholt. Bei längerer Krankheit wird eine Stellvertretung organisiert.

Unterrichtsort
Der Unterricht findet in Bünzen statt.

Schulgeld
Das Schulgeld wird Mitte Semester in Rechnung gestellt und ist jeweils innert 30 Tagen an die Musikgesellschaft Bünzen zu bezahlen.

Anmeldeschluss
Der Anmeldeschluss für das Schuljahr 2019/2020 ist am 31. Mai 2019.

Die Bezeichnung „Schüler“ gilt auch stellvertretend für Schülerinnen.

Schüler/-in

Vorname*

Nachname*

Geburtstagdatum*

Schulklasse aktuell

Klassenlehrer/in

Schulklasse ab Sommer 2019

Unterricht

Instrument*

Lektionendauer*

 Interesse am Ensemble-Spiel
 Interesse an einem Mietinstrument

Eltern

Vorname*

Nachname*

Adresse*

PLZ*

Ort*

Email*

Telefon*

Korrespondenz

Rechnung

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Anmeldeschluss ist am 31. Mai 2019

Bitte zögern Sie nicht, uns bei allfälligen Fragen zu kontaktieren. Wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte über die Musikschule Bünzen:

Verantwortlicher Musikschule MG Bünzen
Silvio Flory
Risiweg 1
5620 Bremgarten
Tel. 079 759 80 13
Mail: silvio.flory@mg-buenzen.ch

Instrumental-Lehrperson
Markus Steimen
Ahornweg 25
5622 Waltenschwil
Tel. 079 757 90 41
Mail: markus.steimen@gmail.com